Sufi-Schüler

Sufi, Tanz,

Wo immer der Tanzende mit dem Fuß auftritt, da entspringt dem Staub ein Quell des Lebens. Rumi

🐪 🐪

Man erzählt sich…
Ein Sufi-Meister ritt mit einem seiner Schüler durch die Wüste.
Bei Einbruch der Dunkelheit stießen sie auf eine Karawanserei und beschlossen, dort zu übernachten. Der Meister trug seinem Schüler auf, sich um die Kamele zu kümmern und ging schlafen.
Am nächsten Morgen waren die Kamele fort. Der Schüler hatte sie nicht angebunden.
Der Meister fragte: „Warum hast du die Kamele nicht angebunden?“
Der Schüler: „Du lehrst uns doch, daß wir Allah vertrauen sollen.“
Darauf sagte der Meister: „Ja, es ist richtig, Allah zu vertrauen, doch zuerst binde die Kamele an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s